Öffnungszeiten: Di. - Fr. 10 - 16 Uhr, Sa. + So. 10 - 18 Uhr, Montag: Ruhetag

Öffnungszeiten:
Di. - Fr. 10 - 16 Uhr,
Sa. + So. 10 - 18 Uhr,
Montag: Ruhetag

Mehrere Blitze treffen auf den Boden

Blitz

ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland

Im ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Energie und ihre Energieformen. Obwohl das Thema Blitz nicht im Mittelpunkt der Ausstellungen steht, gibt es dennoch einige Informationen und Experimente, die mit dem Blitz und der Elektrizität zusammenhängen.

In unserer Erlebnisausstellung können Besucher beispielsweise die Erzeugung von elektrischer Energie selbst erleben. Dabei wird auch die Elektrizität in Bezug auf ihre Entstehung und ihre Wirkung auf den Menschen und die Umwelt erklärt. In einer anderen Ausstellung geht es um die Erzeugung von elektrischer Energie aus erneuerbaren Quellen, wie Wind- und Solarenergie. Auch hier werden grundlegende Zusammenhänge der Elektrizität veranschaulicht.

Des Weiteren gibt es im ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland auch Experimentierstationen, an denen man die Eigenschaften von elektrischer Ladung und Elektrizität selbst erleben und erforschen kann. Beispielsweise kann man an einer Station einen “Plasma Ball” ausprobieren oder ein Elektroskop zum Nachweis von elektrischer Ladung verwenden.

Obwohl das Thema Blitz im ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland nicht zentral behandelt wird, kann man dennoch einige Informationen und Erfahrungen rund um das Thema Elektrizität und Blitz sammeln. Das ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland ist somit ein spannender und lehrreicher Ort für alle, die sich für das Thema Energie und nachhaltige Technologien interessieren.

Wie viel Volt hat ein Blitz?

Ein Blitz kann eine Spannung von mehreren Millionen Volt erreichen, je nach Größe und Intensität des Blitzes. Die genaue Voltzahl kann jedoch stark variieren und hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Länge und Dauer des Blitzes sowie der elektrischen Ladung des Blitzkanals. Es ist daher schwierig, eine genaue Voltzahl anzugeben.

Allerdings ist bekannt, dass Blitze zu den stärksten und beeindruckendsten Naturphänomenen gehören und enorme elektrische Energien freisetzen können. Bei einem typischen Blitz entlädt sich die elektrische Ladung in einem Bruchteil einer Sekunde und kann dabei eine Stromstärke von bis zu 100.000 Ampere erreichen. Die genauen Werte hängen jedoch immer von den lokalen Bedingungen und der Größe des Blitzes ab.

Wie kann ich mich vor einem Blitzeinschlag schützen?

Wenn es blitzt, ist es wichtig, einige Verhaltensregeln zu beachten, um das Risiko von Blitzschlägen zu minimieren. Hier sind einige Tipps:

  • Suche Schutz: Vermeide offene Flächen und suche schnellstmöglich einen geschützten Ort auf, wie z.B. ein Gebäude oder ein Auto, sobald Gewitterwolken zu sehen sind.
  • Vermeide hohe Punkte: Vermeide es, dich in der Nähe von hohen Bäumen, Masten oder anderen hohen Strukturen aufzuhalten, da diese vom Blitz getroffen werden können.
  • Bleibe weg von Wasser: Vermeide es, dich in der Nähe von Gewässern oder nassen Flächen aufzuhalten, da Wasser elektrische Ströme leitet.
  • Bleibe nicht auf freien Flächen: Wenn du dich im Freien befindest und keinen Schutz finden kannst, solltest du in eine Vertiefung oder ein niedriges Gelände gehen und dich hinkauern. Vermeide es, aufrecht zu stehen oder zu laufen.
  • Vermeide Metall: Vermeide den Kontakt mit metallischen Gegenständen wie Zäunen oder Fahrrädern, da diese elektrische Ströme leiten können.
  • Warte ab: Warte mindestens 30 Minuten nach dem letzten Blitz, bevor du wieder ins Freie gehst.

Es ist auch wichtig, während eines Gewitters keine elektrischen Geräte oder Telefone zu benutzen und dich von elektrischen Leitungen und Geräten fernzuhalten, um das Risiko von elektrischen Schocks zu minimieren.

Mythos –  Ist man im Auto vor Blitzen sicher?

Im Auto ist man relativ sicher vor Blitzen, da das Auto als sogenannter Faraday-Käfig funktioniert. Ein Faraday-Käfig ist eine geschlossene metallische Oberfläche, die elektrische Felder abschirmt. Wenn ein Blitz in die Nähe des Autos einschlägt, fließt der elektrische Strom um das Auto herum und wird vom Metallgehäuse des Autos abgeschirmt, wodurch die Insassen im Inneren des Autos vor einem direkten Blitzschlag geschützt sind.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass man im Auto nicht vollständig vor Blitzschlägen geschützt ist. Wenn ein Blitz in unmittelbarer Nähe des Autos einschlägt, kann dies zu einer elektromagnetischen Störung führen, die sich auf die elektrischen Systeme des Autos auswirkt. Dies kann zu vorübergehenden Fehlfunktionen oder Schäden an der Elektronik führen.

Daher wird empfohlen, während eines Gewitters im Auto zu bleiben und die Fenster geschlossen zu halten, um das Risiko von elektromagnetischen Störungen und möglichen Schäden zu minimieren. Wenn möglich, sollte man auch darauf achten, nicht in der Nähe von Bäumen oder anderen hohen Strukturen zu parken, die vom Blitz getroffen werden können.

Wusstest du, dass..

In Deutschland werden jedes Jahr bis zu 700 Menschen von Blitzen getroffen, wobei jeder zehnte Todesopfer fordert. Obwohl diese Zahl nicht mehr so dramatisch ist wie im 19. Jahrhundert, als Gewitter viermal so viele Todesopfer pro Jahr forderten, bleibt die Gefahr von Blitzunfällen bestehen. Mit schneller Hilfe könnten jedoch die meisten Blitzopfer überleben, auch wenn oft bleibende Schäden zurückbleiben.

Komme ins ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland

Wenn du spezielle Fragen zum Thema Blitz hast, kannst du dich gerne an das Team vom ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM wenden. Die Mitarbeiter des ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland sind Experten auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien und können dir helfen, deine Fragen zum Thema Blitz zu beantworten und weitere Informationen zu geben.

Zusammenfassend ist das ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland ein spannender und lehrreicher Ort für alle, die sich für das Thema Energie und Nachhaltigkeit interessieren.

Und nach der Lehrstunde über Blitz und Volt…

Nach einer erfolgreichen Lehrstunde über Hauptblitz, Erdblitz, Kugelblitz etc. im interaktiven Ausstellungsbereich des ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland können Besucher im hauseigenen Restaurant entspannen und die Eindrücke des Erlebten bei regionalen Köstlichkeiten Revue passieren lassen.

Das Restaurant im ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland in Aurich hat täglich von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, wobei die warme Küche von 12:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung steht.

Hier können Besucher eine breite Auswahl an regionalen und saisonalen Spezialitäten genießen und sich stärken, bevor sie sich wieder auf den Weg durch das Zentrum machen. Ob warme Suppen, herzhafte Gerichte oder süße Desserts – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Ob als Abschluss eines spannenden Besuchs im ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland oder als Zwischenstopp auf einer Radtour durch die Region – das Restaurant ist eine angenehme und leckere Möglichkeit, den Tag zu genießen.

Kontakt
ENERGIE ERLEBNIS ZENTRUM Ostfriesland
Osterbusch 2
26607 Aurich

Telefon+49 (0) 4941 – 69 84 60
E-Mail: info@eez.aurich.de